Besondere Kunst

  • Besondere

    Künstler

  • ART

    Consulting

  • Suche

    Kunst

Besondere Künstler

Wir bringen Kunst in Ihr Leben! Egal ob ins Hotel, Büro oder nach Haus. Lassen Sie sich inspirieren.

Simon Wickstead

Eindrucksvolle Grafiken

Das Erzählen von Geschichten ist das Herzstück aller Kunstformen. Dies gilt insbesondere für die visuellen Künste. Simon hat einen Collagenstil entwickelt, der es ihm ermöglicht, Geschichten in all ihrer Komplexität und Emotionalität festzuhalten.

Mithilfe seiner Erfahrungen als Grafikdesigner und Künstler erschafft er einzigartige Bilder aus visuellen Informationsbruchstücken, die mit seinen Geschichten in Beziehung stehen und die es vermögen, deren Bedeutung zu transportieren. Seine digitalen Collagen werden als kraftvolle und ästhetische Zeugnisse beschrieben, die einzelnen Momenten und Beziehungen unseres Lebens Struktur verleihen und die es schaffen, sie vor dem Vergessen bewahren.

Angelika Röder Kraus

Poetische Malerei

Angelika Röder-Kraus wurde in Bamberg geboren, lebte danach in München und ist seit 1982 frei schaffende Künstlerin.

Ihre Mutter war eine bekannte Bamberger Malerin. Von ihr erhielt sie die ersten Malstunden und viele Impulse, die ihre frühen Arbeiten prägten. Angelika Röder-Kraus fand bald danach ihren eigenen, erfolgreichen Weg.

Sie besuchte die Blocherer-Schule für Malerei, Grafik und Design in München, danach Malgruppen für Portrait- und Aktdarstellungen.

Seit 1982 stellt sie ihre Arbeiten in privaten und öffentlichen Galerien aus.

1995 gewann sie den begehrten Kunstpreis „Art 95 Competition“ in New York.

Angelika Röder-Kraus lebt und arbeitet seit 1990 in Dießen am Ammersee.

Sie ist Mitglied des Künstlervereins Die Roseninsel am Starnberger See.

Harald Pechmann

HP

"Die Wahrnehmung von Kunst und Schönheit gehorcht keinerlei Regel. Sie ist ein individuelles Erlebnis. Schön ist, was jeder Einzelne als schön empfindet. Für mich ist jedes meiner Bilder schön, und wenn sich die Menschen daran erfreuen, dann ist meine Freude umso größer" Harald Pechmann (1943 - 2010)